Motorrad-Fahrsicherheitstraining - Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz 

Impressum »

Unser Fahrsicherheitstraining auf dem Trainingsplatz der Kreisverkehrswacht Rhein-Hunsrück in Wüschheim wird ein Highlight zur diesjährigen Saison. Gemeinsam mit anderen Bildungswerk-Bikern werden wir eine Menge Spaß haben, viele neue Einblicke erhalten und unser Fahrkönnen weiter verbessern

Motorrad-Fahrsicherheitstraining

Es sind noch Plätze frei.

Markus Böhm
Du bist Motorradfahrer*in und möchtest dein Fahrkönnen verbessern, um mit mehr Freude und Sicherheit Motorrad zu fahren? Dann komm mit uns auf die Fahrtechnikanlage Hunsrück, denn dort hat die Kreisverkehrswacht ein herrliches Trainingszentrum mit tollen Möglichkeiten und engagierten Trainern. Gemeinsam mit anderen Biker*innen werden die Feinheiten des Motorradfahrens vorgestellt und ausprobiert. Außerdem gibt es Informationen zur Fahrphysik und Fahrzeugtechnik. Die optimale Blickführung steht ebenfalls ganz oben auf der Liste. Bei den Fahrübungen kannst du dich ganz auf dich und dein Motorrad konzentrieren und musst nicht auf öffentlichen Straßen mit reichlich Gegenverkehr üben. Außerdem rundet das Bremsen mit Hilfe eines Bremsdatenrekorders und das Testen mit den „Schräglagentrainern" (Ducati Monster mit seitlichen Auslegern) das tolle Angebot ab.

Markus Böhm

Jetzt anmelden und dabei sein »

Lernziele:

Du lernst deine fahrerische Kompetenz zu intensivieren und zu verfeinern, verschiedene Bremstechniken auszuüben und Lenk- und Ausweichvarianten anzuwenden. Mithilfe des Schräglagentrainers (Motorrad mit seitlichen Auslegern), wirst du in die Lage versetzt, Schräglagenreserven zu optimieren. Notfallmanöver auf den unbefestigten Seitenstreifen und die verschiedenen Kurvenstile im Abschlussparcours gehören ebenfalls zu diesem Training.

Vorteile, die du hier hast:

  • ausführliche Beratung im Vorfeld
  • großer, abwechslungsreicher Trainingsplatz
  • qualifizierte und hochmotivierte Trainer
  • optimale Gruppengröße (in der Regel 10 Biker, max. 12)
  • individuelle Korrekturen
  • Schräglagentrainer
  • günstiger Caterer für die Mittagspause in der Nähe
  • Infos zu den Motorrad-Touren des Bildungswerkes

Inhalte:

Dieses Training findet nach den Richtlinien des DVR (Deutscher Verkehrssicherheitsrat) statt.

Mit Langsam-Fahrübungen im Schnelldurchlauf startet das eigentliche Motorradfahren. Die Schwerpunkte des Tages liegen auf den verschiedenen Ausweichmanövern und der richtigen Gefahrenbremsung. Die perfekte Blickführung beim Kurvenfahren ist ein ebenso wichtiger Baustein auf dem Weg zu einem besseren Fahrkönnen. Mit dem Schräglagentrainer können die verschiedenen Sitzpositionen in Schräglage getestet werden und man kann sich gefahrlos an die Haftgrenzen der Reifen herantasten. Außerdem bietet der Abschlussparcours nochmal Testmöglichkeiten in allen erlernten Disziplinen.

Zielgruppe:

Du hast als Motorradfahrer*in schon einige Kilometer gefahren und möchtest dich weiter verbessern. Dann wird es Zeit, dein Können aus der Fahrschule mit Hilfe von engagierten Trainern zu perfektionieren und dich so auf knifflige Situationen im Straßenverkehr optimal vorzubereiten. Auch wenn du dir eine neue Maschine zugelegt hast oder auf große Tour gehen willst, ist ein Motorrad-Training ein absolutes Sicherheitsplus. Viele Biker*innen besuchen auch zu Beginn der Saison gerne nochmal den Trainingsplatz, um mit noch mehr Freude über den Asphalt zu rollen. Grundkenntnisse, wie das Beherrschen vom Langsamfahren, der richtigen Blickführung, einer Gefahrenbremsung und plötzlichen Ausweichmanövern wären von Vorteil.

Gute Gründe,
warum sich deine Teilnahme lohnt:

  • wir bringen Menschen mit gleichem Hobby zusammen
  • wir erhöhen den Fahrspaß und die Fahrsicherheit
  • wir tauschen Erfahrung und Wissen rund um das Motorradfahren aus
  • wir beraten individuell 
  • wir gehen freundschaftlich miteinander um

Jetzt anmelden und dabei sein »

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Motorrad-Fahrsicherheitstraining

Veranstaltungsnummer:

230005

Veranstaltungsform:

Workshop

Veranstaltungsort:

Fahrtechnikanlage Hunsrück, L226, 55481, Reckershausen

Termine:

15.04.2023

Dauer:

09:00 - 15:30 Uhr, 7,0 Lerneinheiten an einem Tag

Gruppengröße:

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 11 Personen begrenzt.

Deine Investition:

auf Anfrage

Hinweise:

Teilnahme nur mit zugelassenem, technisch einwandfreiem Motorrad und kompletter Motorradschutzausrüstung. Das Training erfolgt nach den Richtlinien des DVR.  

Status:

Es sind noch Plätze frei.

Jetzt anmelden und dabei sein »

Sicher dir schnell einen der limitierten Plätze! Die Vergabe der Teilnahmemöglichkeiten erfolgt - sportlich fair - nach Reihenfolge der Anmeldungen. Eine Teilnahme zu zweit macht doppelt Lust. Erzähl einer Freundin oder einem Freund von dieser Veranstaltung und meldet euch gemeinsam an.