Hilfe, wir sitzen zu viel - Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz 

Impressum »

empfehlendrucken

Wir sind zu einem Volk der Vielsitzer geworden und schädigen damit nachhaltig unsere Gesundheit! Wo Sitzfallen lauern, wie man sie umgehen kann, wie man Sitzschäden vorbeugen und beheben kann und wie man den Alltag bewegter gestaltet, erfährst du in diesem Workshop anhand vieler praktischer Beispiele.

Hilfe, wir sitzen zu viel

Es fehlen nur noch 7 Teilnehmende, damit die Veranstaltung stattfinden kann.

Jutta Schüler
Wir sind zu einem Volk der Vielsitzer geworden und schädigen damit nachhaltig unsere Gesundheit! Vielsitzen verkürzt tatsächlich das Leben, fördert Haltungsschäden und Rückenbeschwerden und begünstigt Krankheiten wie Diabetes, Arteriosklerose und Osteoporose.
Wir haben oft die Wahl und tappen doch unbewusst immer wieder in die Sitzfalle.
Wo Sitzfallen lauern, wie man sie umgehen kann, wie man Sitzschäden vorbeugen und beheben kann und wie man den Alltag bewegter gestaltet, erfährst du in diesem Workshop anhand vieler praktischer Beispiele.

Jutta Schüler

Jetzt anmelden und dabei sein »

Lernziele:

In diesem Workshop wird dir bewusst, welchen Einfluss stundenlanges Sitzen auf das Muskel-Skelett-System, auf die Stoffwechselvorgänge und das Herz-Kreislauf-System hat.

Du lernst erschiedene Maßnahmen kennen (aktive Pausen, Umgestaltung des Arbeitsplatzes, Sitz-, Steh-Dynamik, verschiedene Übungsprogramme), die dir helfen, deinen täglichen Sitzmarathon häufiger zu unterbrechen und aktive Pausen einzulegen.

Vorteile, die du hier hast:

Alltagsnah: Alltagsnahes Training

Praxisnah: Übungen und Tipps für ein gezieltes Training am Arbeitsplatz

Individuell: Persönliche Betreuung und Tutoring durch die Referentin mit max. 15 Personen

Inhalte:

Die Referentin gibt einen kurzen Rückblick über die Entwicklung des Menschen zum Vielsitzer und erläutert, was mit dem Körper passiert, wenn wir überwiegend sitzen. Gemeinsam mit der Gruppe werden Strategien erarbeitet, wie man Sitzfallen vermeiden kann und welche Maßnahmen sinnvoll sind, um Sitzschäden vorzubeugen.

Gemeinsam werden Übungen für aktive Pausen ausprobiert, die man im Sitzen oder Stehen am Arbeitsplatz durchführen kann.

Die Teilnehmer*innen lernen TABATA - ein hochintensives Interalltraining - kennen, das zur Durchführung nur wenige Minuten in Anspruch nimmt, regelmäßig durchgeführt jedoch wesentlilch zur Fitness und Gesundheit beitragen kann.

Darüber hinaus überlegen wir gemeinsam, wie wir noch mehr Bewegung in unseren Alltag bringen können. Entspannungs- und Atemübungen sowie spezielle Augenübungen runden das Programm ab.

Du triffst hier:

Dieser Workshop ist für Menschen geeignet, die überwiegend sitzende Tätigkeiten ausführen und mehr Bewegung in ihren Alltag bringen möchten. Aber auch Kursleiter*innen, die in ihre gesundheitsorientierten Bewegungskurse Tipps und Übungen für den Arbeitsalltag einfließen lassen wollen.

Gute Gründe,
warum sich deine Teilnahme lohnt:

Die Vielsitzerei hat einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Gönn dir diesen Abend und lass dich von unserer Referentin inspirieren, wie du durch ein paar kleine Maßnahmen mehr Bewegung in deinen Alltag bringst. 

Du kannst die Übungen in aller Ruhe ausprobieren, deine Lieblingsübungen mitnehmen und dann in deinen Arbeitsalltag einbauen. Ein ausführliches Skript hilft dir auch im Nachgang die Tipps und Ideen aufzufrischen.

Jetzt anmelden und dabei sein »

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Hilfe, wir sitzen zu viel

Veranstaltungsnummer:

200572

Veranstaltungsform:

Workshop

Veranstaltungsort:

Haus des Landessportbundes, Rheinallee 1, 55116 Mainz

Termine:

15.07.2020

Dauer:

4,0 Lerneinheiten an einem Tag

Gruppengröße:

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

Deine Investition:

Standardpreis: 69,00 Euro
Bildungswerk Karte Gold: 34,50 Euro
Bildungswerk Karte Platin: ab 0,00 Euro

Förderung durch rheinland-pfälzischen QualiScheck möglich!
Hier klicken für mehr Informationen.
Hier klicken für wichtige Antragsunterlagen.

Hinweise:


Lizenzverlängerung Übungsleiter möglich.

Status:

Es fehlen nur noch 7 Teilnehmende, damit die Veranstaltung stattfinden kann.

Jetzt anmelden und dabei sein »

Sicher dir schnell einen der limitierten Plätze! Die Vergabe der Teilnahmemöglichkeiten erfolgt - sportlich fair - nach Reihenfolge der Anmeldungen. Eine Teilnahme zu zweit macht doppelt Lust. Erzähl einer Freundin oder einem Freund von dieser Veranstaltung und meldet euch gemeinsam an.