Internationaler Tag des Yoga – Wieso?

Internationaler Tag des Yoga – Wieso?

Heute – am 21.6.2018 – ist der internationale Tag des Yoga. 2014 zu einem Welttag beschlossen, wurde der Antrag hierfür mit einer Mehrheit von 175 Ländern der Vereinten Nationen bewilligt und umgesetzt. Aber – wieso eigentlich?

Yoga, was so viel wie „Vereinigung“ oder „Verbindung“ bedeutet, ist eine Praktik aus Indien, die geistige und körperliche Übungen sowie Techniken miteinander vereint. Und so beschließt die Generalversammlung der Vereinten Nationen, den 21. Juni zum Internationalen Tag des Yoga zu erklären. Was steckt hinter der Idee dieses Tags? Im Grunde ging es bei der Gründung des Internationalen Tags des Yoga darum, deutlich zu machen, wie wichtig es ist, dass – die einzelnen Menschen wie auch die Bevölkerung im Allgemeinen gesundheitsfördernde Entscheidungen treffen und eine gesunde Lebensweisen führen – globale Gesundheit ein langfristiges Entwicklungsziel ist, das eine engere internationale Zusammenarbeit durch den Austausch bewährter Verfahren erfordert, mit dem Ziel, eine bessere individuelle Lebensführung zu entwickeln, die frei von jeglicher Maßlosigkeit ist – die Erkenntnis geweckt wird, dass Yoga einen ganzheitlichen Ansatz für Gesundheit und Wohlbefinden bietet sowie in der Erkenntnis, dass eine weitere Verbreitung von Informationen über die Vorteile der Ausübung von Yoga förderlich für die Gesundheit der Weltbevölkerung wäre Quelle: Wikipedia Neue Erkenntnis? Beim Yoga geht es also nicht nur um die rein körperlichen Übungen (Asanas), sondern auch um Atemtechniken, Meditation und Vieles mehr. Letztendlich um das Ruhigwerden der Gedanken und den Fokus auf das Hier und Jetzt. Und so wird Yoga nicht nur auf der Matte praktiziert, sondern du lernst, die Elemente optimal auch im Alltag anzuwenden und umzusetzen. Vielleicht hast du ja auch mal Lust, Yoga kennen zu lernen oder neue Impulse zu erhalten? Dann empfehlen wir dir unsere Seminare zu diesem Thema. Ob für dich privat oder zur zum Teilen mit deinen Kursgruppen. Ob Yoga für Ältere oder Yoga in anderen Ausprägungen – hier findest du unsere nächsten Veranstaltungen im Überblick: Happy Hips – Yoga und Faszien am 22.09.2018 in Bernkastel-Kues Yoga 60+ am 13.10. in Ober-Olm Happy Hips – Yoga und Faszien am 21.10.2018 in Wittgert Happy Hips – Yoga und Faszien am 03.11.2018 in Mainz-Hechtsheim YoChi Balance am 10.11.2018 in Mainz-Hechtsheim Tipp: In den aktuellen Juni-Praxisimpulsen erwarten dich wirkungsvolle und entspannende Elemente zum Thema Thai-Yoga – Die Kraft der Berührung. Nutze die Möglichkeit, dich hier kostenfrei zu registrieren und monatlich von wertvollen Praxisimpulsen zu profitieren. Dich erwarten sofort umsetzbare Tipps & Tricks, die du auch in deinen Kursstunden kostenfrei einsetzen darfst. Nach der Registrierung erhältst du in Kürze deinen persönlichen Zugang per Mail und schon kannst du die große Themenvielfalt entdecken. Bei Fragen und Anregungen melde dich gerne unter der Rufnummer 06131-2814369 oder per Mail an mail@bildungswerksport.de bei uns!