Fitness für Seniorinnen - Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz 

Impressum »

Regelmäßige Bewegung ohne Leistungsdruck hilft Alterserscheinungen vorzubeugen und bestimmte Krankheiten zu lindern.


Neben der körperlichen Fitness geht es in diesem Kursprogramm um den Erhalt einer ausgeglichenen seelischen Konstitution. Aktivitäten in der Gemeinschaft fördern und stabilisieren soziale Kontakte, machen Spaß und wirken der Gefahr frühzeitiger Vereinsamung wirkungsvoll entgegen.

Fitness für Seniorinnen

Diese Veranstaltung liegt leider in der Vergangenheit.

Frank Hartmann
Ausreichend Bewegung, gesunde Ernährung und regelmäßige Regeneration sind die Garanten für eine gute Lebensqualität bis ins hohe Alter. Auch die Fähigkeit, sich zu entspannen und soziale Kontakte zu pflegen, machen glücklich und zufrieden.
 
Das erreichen wir gemeinsam in einer Gruppe von Frauen, für die Lebensqualität wichtig ist. Inhalte sind z.B. Beckenbodengymnastik, Sturzprophylaxe, Gedächtnistraining, Rückenschule für den Alltag sowie Entspannungstechniken und Maßnahmen zur Stressbewältigung.
 
Schau einfach vorbei!

Frank Hartmann

Lernziele:

Der Kurs zielt durch eine Kombination von verhaltens- und verhältnispräventiven Maßnahmen ab auf eine Steigerung der körperlichen Aktivität älterer Menschen und auf eine Verbesserung ihrer Bewegungsverhältnisse ab.

Weitere Lernziele sind:

  • Erhalt der geistigen Mobilität
  • Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten
  • Befähigung durch Beweglichkeit zur Selbsthilfe und eigenständiger Lebensführung
  • Förderung des Gemeinschaftssinns sowie der Integration
  • Kommunikation und Aufbau sozialer Kontakte über das Kursangebot hinaus

Vorteile, die du hier hast:

  • Aktivitäten in der Gemeinschaft fördern und stabilisieren soziale Kontakte, machen Spaß und wirken der Gefahr frühzeitiger Vereinsamung entgegen.
  • Gemeinsam in einer Gruppe von Frauen trainieren, denen eine gute Lebensqualität im Alter wichtig ist.
  • Du erreichst eine Steigerung deiner körperlichen Aktivität.
  • Die Kursleitung geht individuell auf die Teilnehmerinnen ein.

Inhalte:

Die Kursleitung zeigt Übungsbeispiele aus den Bereichen Ausdauer, Kraft, Gelenkigkeit, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Gewandtheit und Koordination.

Sie leitet Übungen an aus der Beckenbodengymnastik, Sturzprophylaxe, dem Gedächtnistraining und der Rückenschule. Geeignete Entspannungstechniken und Maßnahmen zur Stressbewältigung sind ebenso Inhalte der Maßnahme wie Beispiele für eine ausgewogene Ernährung im Alter.

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die selbstbestimmt möglichst lange im gewohnten Umfeld bleiben wollen und auf der Suche sind nach Maßnahmen, die dies ermöglichen.

Gute Gründe,
warum sich deine Teilnahme lohnt:

  • Profitiere von der langjährigen Erfahrung der Kursleitung.
  • Trainiere gemeinsam in der Gruppe deine Muskulatur, verbessere deine Koordination sowie dein Gleichgewicht und steigere deine Gedächtnisleistung.
  • Du erhältst viele Anregungen für einen gesunden Alltag zuhause.
  • Der Kurs führt zu einer höheren Lebensqualität und Zufriedenheit.

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Fitness für Seniorinnen

Veranstaltungsnummer:

221765

Veranstaltungsform:

Kurs

Veranstaltungsort:

Vitushalle, Buchholzer Weg, 56659, Burgbrohl-Weiler

Termine:

18.08.2022 - 17.11.2022

Dauer:

10:00 - 11:00 Uhr, 1,3 Lerneinheiten an 10 Tagen

Gruppengröße:

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt.

Deine Investition:

Standardpreis: 50,00 Euro
Sonderpreis 1: 40,00 Euro

Hinweise:

Status:

Diese Veranstaltung liegt leider in der Vergangenheit. Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich.

Wir haben weitere interessante Angebote für dich. Hier kannst du Kontakt mit uns aufnehmen!