Wanderwochenende für Frauen - Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz 

Impressum »

empfehlendrucken

Der Forellenhof Trauntal mit seiner eigenen Fischzucht inmitten des Nationalparks Saar-Hunsrück gelegen dient uns diesmal als Ausgangspunkt für zwei Wanderungen mit sehr unterschiedlichem Charakter. Am 1. Tag wandern wir auf der "Ochsentour" über weichen Waldboden, mal auf schmalen Pfaden oder auf Holzbohlen durch ein typisches Hangmoor mit seiner ganz eigenen Vegetation, knapp 10 km, 210 Höhenmeter. Am 2. Tag führt uns der "Trauntaler Höhenweg" über abwechslungsreiche Wege mit romantischen Bachpassagen und an Felsen und Rosselhalden durch alten Buchenwald vorbei, 14 km, 320 Höhenmeter. Stöcke und Trittsicherheit sind v.a. am 2. Tag hilfreich. 

Wanderwochenende für Frauen

Es sind noch Plätze frei.

Sigrid Quint
Wenn Du die Natur mit all Deinen Sinnen genießen und Neues entdecken möchtest und wenn Du die Begegnungen mit Menschen liebst, bist Du hier auf dem "richtigen Weg". Wenn Du Dich gut aufgehoben fühlen und mit Gleichgesinnten Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Seele bewegen willst, dann an diesen beiden Tagen.

Sigrid Quint

Jetzt anmelden und dabei sein »

Lernziele:

Entdecke das besondere Flair dieser Gegend mit zum Teil alpinem Gelände, was uns an beiden Tagen begleitet. Lerne neben dieser wunderschönen und bizarren Landschaften, den verschiedenen Vegetationen auch die Fischzuchtanlage Trauntal inmitten des Nationsparks Saar-Hunsrück kennen.

Vorteile, die du hier hast:

Einzigartiges Erlebnis mitten in der Natur im Nationalpark Saar-Hunsrück mit zum Teil mittelschwerem bis anspruchsvollem Gelände.

Unsere kompetente Wanderleiterin führt und begleitet Dich durch diese wunderbar Natur des Nationalparks Saar-Hunsrück.

Wir starten direkt ab Hotel und benötigen keine Autos mehr.

Wir lernen die Fischzuchtanlage im Trauntal kennen.

Inhalte:

Einzigartiges Erlebnis mit zum Teil alpinem Gelände begleiten uns an beiden Tagen.  Beide Touren sind mittel bis anspruchsvoll. Der Forellenhof Trauntal mit seiner eigenen Fischzucht inmitten des Nationalparks Saar-Hunsrück gelegen, dient uns diesmal als Ausgangspunkt für zwei Wanderungen mit sehr unterschiedlichen Charakteren. Am 1. Tag wandern wir auf der "Ochsentour" über weichen Waldboden, mal auf schmalen Pfaden oder auf Holzbohlen durch ein typisches Hangmoor mit seiner ganz eigenen Vegetation, knapp 10 km, 210 Höhenmeter. Am 2. Tag führt uns der "Trauntaler Höhenweg" über abwechslungsreiche Wege mit romantischen Bachpassagen und an Felsen und Rosselhalden durch alten Buchenwald vorbei, ca. 14 km, 320 Höhenmeter. Gutes Schuhwerk, Stöcke und Trittsicherheit sind v.a. am 2. Tag hilfreich.

 

 

Zielgruppe:

Hier treffen sich Frauen jeden Alters und jeder Kultur, die sich gerne in der Natur bewegen, sowie neue Orte und Sehenswürdigkeiten kennenlernen möchten. In der Gruppe ist das viel angenehmer, man fühlt sich zusammen sicherer und kann zugleich das gemeinsame Erlebnis miteinander teilen. Beide Touren sind anspruchsvoll, aber nicht leistungsorientiert. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind von Vorteil. Wir wandern jeweils mit der eigenen Rucksackverpflegung.

 

Unterkunft:

Forellenhof Trauntal, In den Quellwiesen, 54422 Börfink, Übernachtung/Frühstück

Anreise:

Eigene Anreise

Gute Gründe,
warum sich deine Teilnahme lohnt:

Wandern ist nicht nur ein Naturerlebnis, sondern in hohem Maße auch Ideen- und Gedankenaustausch.

Ein Wochenende für Entspannung und Revitalisierung und um den Alltag für eine gewisse Zeit vergessen zu können.

Angenehme Gruppenatmosphäre, persönliche Betreuung durch die erfahrene Wanderleiterin.

Jetzt anmelden und dabei sein »

Details auf einen Blick:

Veranstaltungstitel:

Wanderwochenende für Frauen

Veranstaltungsnummer:

220074

Veranstaltungsform:

Reise

Veranstaltungsort:

Börfink - Trauntal,

Termine:

08.10.2022 / 09.10.2022

Gruppengröße:

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt.

Deine Investition:

Übernachtung DZ mit Eigenanreise: 45,00 Euro
Übernachtung EZ mit Eigenanreise: 60,00 Euro

Hinweise:

Status:

Es sind noch Plätze frei.

Jetzt anmelden und dabei sein »

Sicher dir schnell einen der limitierten Plätze! Die Vergabe der Teilnahmemöglichkeiten erfolgt - sportlich fair - nach Reihenfolge der Anmeldungen. Eine Teilnahme zu zweit macht doppelt Lust. Erzähl einer Freundin oder einem Freund von dieser Veranstaltung und meldet euch gemeinsam an.