Differenziertes Rückentraining

Differenziertes Rückentraining

Die Teilnehmerin Marlene Leyser beschreibt in einem kurzen Beitrag, wie sie das Seminar „Differenziertes Rückentraining“ am 14.11.2015 in Idar-Oberstein erlebt hat. Dieses Seminar ist ein ausgewähltes Angebot, bei dem Tablets zum Einsatz kommen.

„Zum Seminar hatte ich mich als Übungsleiterin angemeldet. Wer dachte, zum Thema Rückentraining schon alles zu wissen, wurde angenehm überrascht. Unsere Referentin Andrea Wecker verband an diesem Tag altbekannte Übungen mit aktuellen Erkenntnissen zum Thema. Auch die Bereiche Yoga, Feldenkrais und Faszientraining  (Blackroll) wurden diesbezüglich vorgestellt. Interessant war auch der Einsatz der Tablets, um den Partner während der Bewegungsausführungen filmen zu können und mit diesem Videofeedback zu arbeiten. Während der Mittagspause gab es einen kleinen, leckeren Imbiss, um gestärkt in die zweite Seminarrunde zu starten.

Ingesamt ein sehr interessanter Tag, bei dem sich Theorie und Praxis (viel Praxis zur Freude aller Teilnehmenden) abwechselten. Es hat sehr viel Spaß gemacht und gleichzeitig haben wir viele Informationen erhalten.“

Teile diesen Beitrag