Creative Commons LizenzvertragDieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz.

Beschreibung: Fröhliche Gesichter auf der Verleihung des Weiterbildungspreis Rheinland-Pfalz 2018.
Bildungswerk des LSB RLP gewinnt Stiftungspreis „MedienKompetenz Forum Südwest“

Bildungswerk des LSB RLP gewinnt Stiftungspreis „MedienKompetenz Forum Südwest“

Der rheinland-pfälzische Sport gewinnt – und alle Übungsleiter*innen gewinnen mit.

Weiterbildung öffnet Türen – Minister Wolf verleiht Weiterbildungspreise an herausragende Projekte.
Das Weiterbildungsministerium und der Landesbeirat für Weiterbildung Rheinland-Pfalz haben am Montag, den 29. Oktober 2018, fünf Projekte mit Vorbildcharakter mit dem Weiterbildungspreis 2018 ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde erneut der Stiftungspreis „MedienKompetenz Forum Südwest“ für den innovativen Einsatz von Medien in der Weiterbildung vergeben.

Den Stiftungspreis „MedienKompetenz Forum Südwest“ erhält in diesem Jahr das Bildungswerk des Landessportbundes Rheinland-Pfalz e.V. für das Projekt „OER in der Praxis. PraxisImpulse für Übungsleiterinnen und Übungsleiter“. Im Rahmen dieses Projektes entstehen Bildungsmaterialien, sogenannte Open Educational Resources – OER, die im Internet frei zugänglich von Übungsleitenden im Sportbereich zur eigenen Qualifizierung oder zur Vorbereitung von Übungsstunden eingesetzt werden können.

Aus der Laudatio von Frau Regina Aumüller
(Leiterin Anlaufqualifizierung & Weiterbildungsprojekte bei der Daimler AG, Mercedes-Benz-Werk Wörth):
„Die Jury würdigt mit der Vergabe des Medienpreises insbesondere die Stärkung des Bewusstseins für das Thema 0pen Educational Resources in der Öffentlichkeit. Das Projekt ermöglicht einem breiten Interessentenkreis eine kostenfreie und unkomplizierte Partizipation an Know-how. Es eröffnet darüber hinaus einen Weg zur Qualifizierung von ehrenamtlich tätigen Übungsleiterinnen und Übungsleitern insbesondere in ländlichen Regionen, die ihre Lernzeiten und Lerneinheiten flexibel neben ihrer beruflichen oder anderer Tätigkeit zeit- und ortsunabhängigen planen und gestalten können.Für die Fortführung und Erstellung weiterer offenen Materialien wünsche ich Ihnen weiterhin viel Erfolg und alles Gute. Ich gratuliere Ihnen zum Stiftungspreis MedienKompetenz 2018.“

In seiner Festansprache unterstrich Weiterbildungsminister Konrad Wolf: „Die Weiterbildungslandschaft in Rheinland-Pfalz hält ein umfangreiches und vielfältiges Programm an Angeboten und Projekten bereit. Unabhängig von Alter, Geschlecht, sozialer und ethnischer Herkunft, Bildungsabschluss, Religion und Weltanschauung treffen sich hier Menschen, um gemeinsam und gleichberechtigt an ihren Fragestellungen zu arbeiten und ihr Wissen zu erweitern. Einrichtungen der Weiterbildung haben offene Türen und sie öffnen Türen. Ich erfahre die Weiterbildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz als sehr engagiert und couragiert in der Umsetzung von Angeboten und Projekten, von denen wir heute einige auszeichnen konnten.“

Fröhliche Gesichter auf der Verleihung des Weiterbildungspreis Rheinland-Pfalz 2018. Vordere Reihe von links: MdL Dr. Katrin Rehak Nitsche, Weiterbildungsminister Prof. Dr. Konrad Wolf, Bildungswerk Vorsitzende Claudia Altwasser, stellvertretende Vorsitzende Erika Fleck, Jutta Schüler (pädagogische Mitarbeiterin); hintere Reihe von links: LSB-Präsident Prof. Dr. Lutz Thieme, Bildungswerk Geschäftsführer Marco Fusaro, Petra Szablikowski und Annika Stein (beide pädagogische Mitarbeiterinnen), Walter Benz (Vorstandsmitglied im Bildungswerk Sport)