Digitalisierung in der Bildung

Digitalisierung in der Bildung

Teile diesen Beitrag

Das neueste Moodle und das neueste Mahara beim Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz.

Der Großteil der Bevölkerung in Deutschland ist privat bereits im Digitalen Zeitalter angekommen. Wie ist der Status quo in Sportverbänden? Sicher haben die Sportverbände, wie auch andere Unternehmen im Bereich der Kommunikation, der Buchhaltung und im Dokumentenmanagement gehandelt. Doch wie sieht es im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung aus? Haben die Möglichkeiten bereits ihren Einzug in die Realität gehalten? Sei es im Bereich der Mitarbeiterentwicklung aber natürlich auch bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Übungsleiter*innen, Trainer*innen und Vereinsmanager*innen. Hier ist noch viel Luft nach oben, obwohl diesbezüglich einige Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Ungefähr 57 Millionen Menschen nutzen in Deutschland ein Smartphone. Klar, dass Mobile Learning somit auf Platz 1 der aktuellen E-Learning Trends steht. Für das Lernen am Mobiltelefon bieten sich vor allem Kurzvideos, Quiz-Applikationen und Infografiken an. Der größte Vorteil hierbei ist, dass man mit dem Smartphone orts- und zeitunabhängig lernen kann – im Bus, auf dem Weg zur Arbeit oder sogar im Urlaub. Das Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz achtet als Gesundheitsspezialist jedoch auch beim Mobile Learning auf die Work-Life-Balance der Mitarbeiter*innen.

Wir unterstützen Sportverbände, Unternehmen, Bildungsinstitute und auch Lehrkräfte bei der Gestaltung digitaler Lerninhalte und bieten gleichzeitig eine Lernplattform an, auf dem dieses unkompliziert stattfinden kann. Gemeinsam wird eine sinnvolle Strategie für die jeweilige Zielgruppe entwickelt, damit die gesetzten Ziele auch erreicht werden.

Wir setzen dabei auf die Open-Source Software Moodle und Mahara. Beide sind beim Bildungswerk in der jeweils aktuellsten Version verfügbar. Diese ermöglichen die Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrenden wie auch zwischen den Lernenden selbst und stellen jedem Lernenden einen eigenen Bereich zur Verfügung. Dabei übernehmen wir gerne das Hosting und den technischen Support und stellen das System zur Verfügung. Wir bieten strategische Beratung die zum Sport passt. Im Mittelpunkt der Beratung steht die Analyse von Entwicklungen und Unterstützung bei der Auswahl digitaler Tools/Medien/Formate in den Lernangeboten und der Zusammenarbeit. Gemeinsam kümmern wir uns um die Lerninhalte.

Das alles macht es möglich, die aktuellen Trends auszuprobieren und auch zu testen. Du möchtest mehr erfahren? Hinterlasse uns eine Nachricht – wir freuen uns auf deine Anfrage!

Hier kannst du unsere Datenschutzhinweise nachlesen.

Teile diesen Beitrag