Weltweites Engagement für die Bildung

Weltweites Engagement für die Bildung

Das Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz startete mit seinem langjährigen Partner Reisebüro Herberholz ein internationales Bildungsprojekt. In Zusammenarbeit mit der Reiner Meutsch Stiftung FLY&HELP haben nun am 05.10.2021 die Arbeiten zum Bau einer neuen Grundschule in Rundu, Namibia, begonnen. Insgesamt werden dort 3 Schulgebäude entstehen mit dem Ziel, dass dort zukünftig ca. 200 Kinder die staatlich anerkannte Grundschule besuchen können.

Das Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz e.V. und das Reisebüro Herberholz werden in diesem Projekt die Baukosten von einem Gebäude mit 4 Klassenräumen und 2 weiteren kleinen Büros übernehmen. „Wir sind sehr stolz und können es noch nicht wirklich glauben, dass der Bau unserer Grundschule nun begonnen hat“, so unsere Vorsitzende Claudia Altwasser. „Das wäre nicht möglich ohne die Unterstützung und Spenden unserer vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer: So bringt die Weiterbildung in Rheinland-Pfalz die Grundbildung in die Welt und diese eröffnet vielen Kindern neue Bildungs- und Zukunftsperspektiven.“

Die Stadt Rundu ist von extremer Armut geprägt und liegt im Norden Namibias, an der Grenze zu Angola. Zu den großen Herausforderungen des Landes Namibia zählen die extrem ungleiche Verteilung von Einkommen, Vermögen und Landbesitz sowie die Armut, vor allem in ländlichen Gebieten und informellen Siedlungen. In ländlichen Gebieten leben noch immer 35 Prozent der Bevölkerung in Armut, in Städten 15 Prozent.

Auch im Bildungsbereich gibt es noch viele Defizite. Das Bildungs- und Ausbildungssystem Namibias ist bislang noch nicht effizient genug. Die Gründe sind unter anderem der geringen Attraktivität des Lehrerberufs und seiner schlechten Bezahlung geschuldet sowie daran, dass große Teile der Bevölkerung die offizielle Unterrichtssprache Englisch nicht gut genug beherrschen. Die Einschulungsrate konnte zwar mittlerweile auf 97 Prozent gesteigert werden, doch fast ein Viertel aller Kinder schließt die Grundschule nicht ab.